Navigation überspringen

Wasserenthärter ECOSOFT

12.10.2017
Ludwig Schlatter

Wasser ist die Quelle des Lebens

Wasseraufbereitung Made in Austria

In unseren Haushalten werden täglich bis zu 135 Liter Wasser pro Person verbraucht. Im internationalen Vergleich verfügen wir über eine hervorragende Trinkwasserqualität, trotzdem kommt es immer öfter zu Problemen mit unserem kostbaren Nass: KALK wird oft zum Spielverderber.

Besonders in Regionen mit Wasserhärten über 21 dH wird die tägliche Reinigung von Dusche, Wasserhahn & Co. zur Geduldsprobe. Wie ein weißer Schleier legt sich die Kalkschicht über Fliesen, Glaswände aber auch über Besteck & Gläser. Wo der Kalk hier nur als optische Beanstandung auftritt, kann die Kalkablagerung in Heizungsrohren oder Elektrogeräten schnell zum kostenspieligen Problem werden.

Unser Tipp

Unser Tipp:

Deinen Wasserhärtegrad findest du auf deiner Wasserrechnung oder du forderst bei uns deinen kostenlosen Probestreifen zur selbstständigen Bestimmung an!


Welche Vorteile hat "weiches" Wasser im Alltag?

Neues Duscherlebnis dank Wasserenthärtung
  • Das geheimnis schöner Haut

Weiches Wasser sorgt dafür, dass sich kein Kalk auf unserer Haut ablagern kann. Cremes oder Bodylotions werden somit leichter von unserer Haut aufgenommen. Zusätzlich schäumen Duschgels & Shampoos ergiebiger in entkalktem Wasser, somit reduziert sich automatisch unser täglicher Bedarf an Hygieneartikeln und die daraus resultierende Belastung für Haut & Haare.

  • Erleichterung im Haushalt

Weiches Wasser bedeutet weniger Reinigungsaufwand da hartnäckige Kalkablagerungen der Vergangenheit angehören. Armaturen, Fliesen und Duschwände werden nur mehr mit einem Härtegrad von ca. 7 dH belastet, dadurch wird die tägliche Reinigung einfacher & schneller, auch der Reinigungsmittelbedarf minimiert sich auf einen Bruchteil. Zusätzlich verhindert weiches Wasser die Trockenstarre unserer Wäsche und macht Handtücher endlich wieder flauschig - ganz ohne Weichspüler oder Trockner.

  • Schutz für Leitungen & Geräte

Weiches Wasser schützt Rohrleitungen vor Ablagerungen und garantiert dadurch die volle Durchflussstärke. Auch Elektrogeräte wie Kaffeemaschine, Wasserkocher oder  Waschmaschine werden vor übermäßigem Kalk geschützt und infolge vor teuren Reparaturen aufgrund Verkalkung bewahrt.



Unsere ECOSOFT Enthärtungsanlage macht Schluss mit Kalk

Wasserenthärter ECOSOFT

Wasseraufbereitung ECOSOFT

Type 52

Type 80

Harzinhalt

13

20

max. Leistung l/h

2800

4400

Kapazität bei Vollbesalzung

52 m³/° dH

  80 m³/° dH

Salzverbrauch

1,3 kg

1,5 kg

Kabinettbehälterbreite

320 mm

320 mm

Kabinettbehältertiefe

500 mm

500 mm

Injektor

1

1

Solefüllblende (GPM)

0,25

0,25

Rückspülkontroller

1,5

2,4

Gesamthöhe der Anlage

810 mm

810 mm

Salztank Tabletten

50 kg

50 kg

Überzeugende Argumente unserer ECOSOFT Enthärtungsanlage

  • Qualität made in Austria ( L. Wallner Wasseraufbereitungs GmbH )
  • Schnelle Installation im Heizraum ( ca. 3 Stunden )
  • Jährliche Folgekosten von ca € 30 für den Salzbedarf
  • Hohe Durchflussleistung aufgrund des großen Drucktankdurchmessers = "Regenwalddusch-Ready"
  • Selbstständige Berechnung der Reservekapazität
  • Regernation unter Berücksichtigung der Restkapazität erfolgt vollautomatisch
  • Anzeige der Restkapazität sowie Durchfluss in l/min
  • Anzeige aktueller Betriebzustand mit LED
  • Ausgelegt für Sparbesalzung zur Reduktion des Salzverbrauchs
  • Höchste Betriebssicherheit durch Sicherheitsschwimmer im Solebehälter
  • Einfach Installation durch integriertes Bypass-Ventil
  • Betriebsmodus nach DVGW einstellbar mit 4-Tage Zwangsregeneration
  • Anlage lt. ÖNORM M 6254

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen