Navigation überspringen

Ölbrennwertkessel Sanierung

 ÖLKESSELSANIERUNG

Mit dem ROTEX A1  wird die Heizungssanierung zum Kinderspiel

Steigende Ölpreise belasten das Haushaltsbudget dramatisch, 3 Monatsgehälter für Heizung und Warmwasserbereitung sind der Schrecken jedes Hausbesitzers. Ganzheitliche Sanierungen erfordern hierfür einen finanziellen Aufwand von rund 75.000 Euro und mehr. Der Energieverbrauch sinkt dabei bis zu 80% - die Behaglichkeit im Haus nimmt dadurch massiv zu. Doch ist es nicht jedermanns Sache noch gute Fenster & Türen zu tauschen, eine Vollwärmeschutzfassade anzubringen und Heizkörper durch Fussbodenheizung zu ersetzen und in Folge das gesamte Heizsystem zu wechseln.

" Daher setzen wir bereits seit Jahren

auf die günstige Alternative

zum ganzheitlichen Sanierungskonzept "

Der ROTEX A1 Ölbrennwertkessel garantiert eine sofortige Heizölersparnis von bis zu 40%. Demontage, Montage inkl. Sanierungskamin & Inbetriebnahme sind innerhalb 48h möglich. Für alle, die noch mehr Energieeinsparung wünschen empfehlen wir zusätzlich die Kombination mit einer Solaranlage: Dadurch sparst du sogar bis zu 75% deiner Heizkosten.


Dein Vorteil:

Ölbrennwerttechnik mit hygienischer Warmwasserbereitung

ROTEX A1 Ölbrennwertkessel

Modernste Kessel- und Brennertechnik, insbesondere die Brennwerttechnik des ROTEX A1, wandelt den eingesetzten Brennstoff nahezu ohne Verluste in nutzbare Wärme um. Das schont die Umwelt und deinen Geldbeutel gleichermaßen, denn geringerer Energieverbrauch bedeutet gleichzeitig geringere Heizkosten, Schonung von Energievorräten und Minderung des CO2-Ausstoßes.
Nur die Brennwerttechnik erreicht diese nahezu vollständige Energieausnutzung. Dabei werden die Abgase so weit abgekühlt, dass der darin enthaltene Wasserdampf auskondensiert. Die Energie, die dabei entsteht, wird als Wärme für die Heizung genutzt.

Weniger Wasserinhalt

=

mehr Energieersparnis

Wenn du  keine Heizung benötigst, z. B. im Sommer, läuft dein Heizkessel nur, um Warmwasser zu bereiten. Je geringer Gewicht und Wasserinhalt des Kessels sind, desto weniger Energie wird zur Aufheizung benötigt und desto weniger Wärme geht bei jedem Nachheizen des Warmwasserspeichers nach Beendigung des Aufladevorgangs nutzlos verloren. Der A1 Öl-Brennwertkessel hat sehr geringe Wasserinhalte ( z.B. benötigt der A1 BO 20-e nur 3 Liter ) und dadurch minimale zusätzliche Auskühlverluste. Der geringere Wasserinhalt spart bis zu 30% Heizöl bei der Warmwasserbereitung.


Kleiner Kessel, große Leistung

  • Große Heizöleinsparung: sehr hoher Wirkungsgrad
  • 15 Jahre Garantie gegen Durchkorrodieren
  • Stromsparend & extrem leiser Betrieb
  • Einfache Bedienung
  • Traumwerte für die EnEV
  • Kann mit allen marktüblichen Heizölsorten (Standard und Schwefelarm) betrieben werden
  • Aufstellung direkt neben Sicherheits-Heizöltanks
  • Komplette Unit mit Blaubrenner, digitaler elektronischer Regelung, Pumpe und Sicherheitsgruppe
  • Elektronische Umwälzpumpe Effizienzklasse A
  • Serienmäßig mit LAS für raumluftunabhängigen Betrieb
ROTEX A1 Ölbrennwertkessel

Jetzt Förderung beantragen!

Unser Tipp

"HEIZEN MIT ÖL" fördert deine Sanierung mit bis zu € 3.000,-

Um deine Förderungsabwicklung kümmern wir uns natürlich kostenlos!


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen